Aufrufe
vor 8 Monaten

INSIDER 2021

Dein Ausbildungsatlas im #unbezahlbarland

Diakonisches Werk

Diakonisches Werk Löbau-Zittau gGmbHMIT MENSCHLICHER NÄHE UNDFACHLICHER KOMPETENZAls Diakonie Löbau-Zittau kümmern wir unsmit über 400 Mitarbeitenden an achtzehnStandorten mit hohem Qualitätsanspruchund einheitlichem Leitbild um Menschen, serUnterstützungsangebot besteht aussozialen Leistungen der ambulanten, teilstationärenund stationären Altenhilfe, derKinder- und Jugendhilfe sowie verschiede-Wir begleiten und unterstützen Hilfesuchendemit menschlicher Nähe und fachli-Diakonie seit mehr als 120 Jahren als An- Zum Erzieher bilden wir dich berufsbeglei- -Weiterbildungsmöglichkeiten, kannst fachlicheKompetenzen erwerben und Verant-Unsere Arbeit kannst du auch gern beimFerienpraktikum SterntalerZeit, durch einFreiwilliges Soziales Jahr oder den Bundes-» DEN SCHWACHEN ZUR HAND,WENN SIE HILFE BRAUCHEN. «Dieses Leitmotiv prägt die Arbeitder Diakonie von Anfang an undbestimmt auch heute unser treustund begleitest duhilfsbedürftige Men-gerisch-medizinischeAufgaben wahr, unterstütztdie zu Betreuendenbei derAlltagsbewältigung,motivierst sie beiINFORMATIONAusbildungsberufe: Erzieher/-in (be-Kontakt: Diakonie Löbau-Zittau gGmbHAnsprechpartnerin: Bianca JoachimT: 03585 / 4 76 60Laura Sommer, AuszubildendeMaria Walther, AuszubildendePetra Freiherr, Auszubildendezur ErzieherinIch will alten undkranken Menschenhelfen und ihnen einglückliches Lebendem bekommt manviel zurück wieDankbarkeit, Vertrauen,liebe Worte Ich helfe gern Men- gleitesie gern in ihrenletzten Lebensjahrenund möchtediese schön gestal-Ich liebe die Arbeitfaszinierend, herausforderndund an-In der Kita habe ichein tolles Team, dasmich auf meinemberufsbegleitendenWeg zur Erzieherintetmir alle notwendigen Rahmenbedingun-52 Unternehmen und Bildungseinrichtungen von A bis Z

dwt-Zelte GmbHLUST AUF EINE KREATIVE AUSBILDUNG?Im idyllischen Niesky werden Zelte für Camper aus ganz Europa lieben Zelte ausNiesky, die nach Belgien, Dänemark, England,Finnland, Griechenland, Italien, Niederlande,Norwegen, Österreich, Schweden,Seit vielen Jahren bildet die dwt-Zelte sei- Dafür gibt es ideale Bedingungen im Unter-der die Nachwuchs-Talente das Handwerksich unter fachkundiger Anleitung schnellmit den verschiedenen Materialien undMaschinen an, lernt die Grundlagen des Nä-das Lesen von Zeichnungen und arbeitetWer die Ausbildung erfolgreich absolviert,bekommt einen Arbeitsvertrag bei dwt-Zel-und vielseitige Ausbildung stehen den Fach-als Segelmacher an der Küste oder in dertenWelt ist man nach einer Ausbildung beiNeugierig geworden? Interessenten können - durch alle Abteilungen das Unternehmen, raussetzungenfür die Ausbildung sindmindestens ein Hauptschulabschluss, handwerklichesGeschick und Freude an einemINFORMATIONAusbildungsberuf: Technische/-rKonfektionär/-inKontakt: dwt-Zelte GmbHAnsprechpartner: Steffen SchwerdtnerT: 03588 / 22 99 60Dominique Schneider, Auszubildende zur Technischen Konfektionärin im 3. LehrjahrBei der Suche nach einem Ausbildungsplatz fand ich den Beruf des Technischen Konfekti-jahrlernte ich die verschiedenen Nähte und Nähmaschinen sowie grundlegende Techniken- Für mich ist es ein toller Beruf, weil ich mit handwerklichem Geschick und technischem Wissen etwas herstellenUnternehmen und Bildungseinrichtungen von A bis Z53

Jugend / Bildung